Ist eine Internetverbindung erforderlich, um auf Winbiz zu arbeiten ?

Winbiz muss sich mindestens einmal im Monat mit dem Internet verbinden können, um Ihre Lizenz zu prüfen.

15 Tage nach Ihrer letzten Verbindung werden Sie beim Öffnen von Winbiz darüber informiert, an welchem Datum Sie sich spätestens verbinden müssen.

Beispiel:

Wenn Sie sich am 1. Januar 2018 mit dem Internet verbinden, brauchen Sie sich bis zum 15. Januar nicht mehr zu verbinden. Am 15. Januar wird beim Öffnen des Programms eine Meldung angezeigt, wonach Sie Ihren Computer vor dem 30. Januar mit dem Internet verbinden UND Winbiz öffnen müssen.

Wenn Sie Ihren Computer nicht innerhalb der erforderlichen Frist mit dem Internet verbinden, wird Ihr Programm blockiert, solange beim Öffnen von Winbiz keine Internetverbindung vorhanden ist.

Kurz: wenn Sie sich mindestens einmal alle zwei Wochen mit dem Internet verbinden, ändert sich nichts für Sie.

 

Empfehlung

Wenn Ihr Computer keine Netzwerkkarte hat oder nicht mit dem Netzwerk verbunden ist, können Sie Ihren mobiles Telefon zu einem Hotspot (Connection Sharing) machen, d.h. als "Router" nutzen. Sie müssen es (z.B. über USB/WiFi) mit Ihrem Computer verbinden - die Hotspot-Option starten und dann Winbiz. Sie müssen den Vorgang einmal im Monat wiederholen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
5 von 7 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.