Folgen

Warum funktioniert WinBIZ langsam ?

Wir empfehlen Ihnen, ein WinBIZ Cloud Abonnement abzuschliessen, um Infrastruktur Probleme, wie oben beschrieben, zu vermeiden. Konsultieren Sie hier das aktuelle Angebot um auf WinBIZ Cloud zu wechseln.

Unter normalen Umständen sollte die Ausführungszeit der verschiedenen Operationen (Speichern von Dokumenten, Drucken usw.) unter 2 Sekunden liegen. Wenn Sie längere Reaktionszeiten beobachten, können Sie folgende Punkte kontrollieren:

 

· Installation der Anwendung auf jeder Workstation und die Daten in einem gemeinsam genutzten Ordner des Netzwerks (zum Beispiel auf einem Netzwerkserver).

 

· Netzgeschwindigkeit. Wenn Ihre Datenbank grösser als 80 Mb ist, empfehlen wir in der Regel, ein Gigabit LAN (1'000 Mbps) zu verwenden. In jedem Fall raten wir davon ab, auf die Datenbank über ein WLAN zuzugreifen, denn diese Verbindungsart ist langsam, nicht beständig (Unterbruchsrisiko) und kann die Daten beschädigen (ausser bei der Arbeit auf Terminal Server).

 

· Wenn ein Antivirenprogramm installiert ist, stellen Sie sicher, dass keine Analyse der Datenbankordner (zum Beispiel: C:\WinBIZ Data) durchgeführt wird. Sonst wird gegebenenfalls laufend die gesamte Datenbank (Dutzende MB) gescannt, um eventuelle Viren aufzuspüren. Die Anwendung öffnet und schliesst Dutzende von Dateien pro Sekunde, und das Antivirenprogramm scannt bei jedem Zugriff die gesamte Datei.

Wenn die Datenbank auf einem Server installiert ist, vergewissern Sie sich, dass die Virenanalyse auch den Speicherort der Datenbank nicht kontrolliert. Dies betrifft den Virenschutz des Servers und den der einzelnen Workstationen, die auf die Anwendung zugreifen.

 

· Wenn die Audit- oder die Ereignisprotokoll-Dateien umfangreich sind, können Sie diese sichern und anschliessend leeren (Audit: Menü Extras, Sicherheit, Audit, auf Löschen klicken. Ereignisse: Menü ?, Support, Ereignisse, auf Löschen klicken).

 

· Wenn Sie viele Elemente gelöscht haben, können Sie bestimmte Vorgänge beschleunigen, wenn Sie die Datenbank komprimieren. Um die Datenbank zu komprimieren, wählen Sie im Menü Extras, Steuerung der Datenbank, aktivieren Sie die Einstellung Daten komprimieren und starten den Vorgang (Dieser Vorgang kann nur stattfinden, wenn Sie als einzige Person mit der Datenbank verbunden sind).

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare