Folgen

Wie kann ich die Lohnausweise mit 2D Strichcode erzeugen?

Sie wollen Lohnausweise mit 2D Strichcode erzeugen.

  • Im Menü Lohn, Swissdec
  • Wählen Sie Dokumente

  • Legen Sie die Optionen des Lohnausweises fest

Feld

Beschreibung

Dokument

Wahl des Ausgabeformulars. Die folgenden Formulare sind verfügbar:

· Lohnausweis: Erstellen des Lohnausweises im PDF Format mit Strichcode.
· Lohnbestätigung AHV: Erstellen einer Datei mit der Anzahl Löhne pro Typ (AHV, UVG, usw.)
· Nicht AHV-pflichtige Personen und Löhne
· Jahresabrechnung Familienzulagenkasse
· Jahresabrechnung Krankentaggeld
· Jahresabrechnung UVG
· Jahresabrechnung UVG Zusatzversicherung

Zielordner

Ordner, in dem die Ausgabedatei erzeugt werden soll. Klicken Sie auf Durchsuchen, um den Speicherort zu ändern.

Operation

Möglichkeit, eine Datei pro Angestellten oder eine Datei für alle Angestellten des Unternehmens zu erzeugen.

Sprache der Standardbemerkungen

Wahl der Sprache, die für die spezifischen Allgemeintexte verwendet werden soll, die aus den Konstanten des Unternehmens eingefügt werden.

Ausrichtung des Strichcodes

Ort des Strichcodes im Lohnausweis. Die Adresse des Angestellten wird gegenüber dem Strichcode platziert.

  • Sie können das gewählte Dokument über die Schaltfläche Prüfen kontrollieren oder über den Pfeil unten (rechts neben der Schaltfläche Prüfen) eine vollständige Prüfung durchführen.
  • Klicken Sie auf Starten
  • Wenn folgende Meldung angezeigt wird: Während der Ausführung ist ein Fehler aufgetreten. Wollen Sie das Protokoll anzeigen? 

  • Hier können Sie das Protokoll anzeigen und je nach Fehlern Korrekturen durchführen
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare