Folgen

Wie kann ich einen Drittbegünstigten auf dem Lohnblatt anzeigen?

Wenn der Betrag eines Lohnabzugs an einen Dritten überwiesen werden muss (z.B. Betreibungsamt, Miete usw.) können Sie die Rubrik des Lohnempfängers so konfigurieren, dass der Betrag zum Zeitpunkt der Lohnzahlungen automatisch an den Drittbegünstigten überwiesen wird.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie einen Drittbegünstigten
  • Im Menü Löhne, wählen Sie Drittbegünstigte
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu
  • In der Registerkarte Adresse erfassen Sie die Kontaktdaten und das Buchhaltungskonto, das bei der Verbuchung verwendet werden soll

tiers_b_n_ficiaire.png

  • In der Registerkarte Bankverbindung erfassen Sie die Kontaktdaten des Finanzinstituts des Drittbegünstigten
  • Klicken Sie auf OK
  1. Teilen Sie einem Lohnempfänger einen Drittbegünstigten zu

So können Sie einem Lohnempfänger den Betrag zuteilen, der jeden Monat zu Gunsten eines Drittbegünstigten abgezogen werden soll.

  • Im Menü Löhne - Lohnempfänger
  • Wählen Sie den Lohnempfänger
  • Klicken Sie auf Öffnen
  • Öffnen Sie die Registerkarte Rubriken
  • Wählen Sie die betroffene Lohnrubrik oder fügen Sie sie hinzu (zum Beispiel: Abzug für Betreibungsamt, Abzug für Miete usw.)
  • Im Feld Berechnungsgrundlage erfassen Sie den Betrag, der dem Lohnempfänger abgezogen werden soll
  • Im Feld Unverzüglich abtreten an..., wählen Sie den Drittbegünstigten (zum Beispiel : Betreibungsamt)
  • Klicken Sie auf OK
  1. Teilen Sie einen Drittbegünstigten einer Lohnberechnungsperiode zu

Wenn dies zwischen Lohnempfänger und Drittbegünstigtem so vereinbart wurde, kann der Lohnabzug in einer einzigen Lohnberechnungsperiode anstatt monatlich abgezogen werden (z.B. 13. Monatslohn).

  • Im Menü Löhne – Monatliche Lohnberechnung
  • Wählen Sie die gewünschte Periode und den betroffenen Lohnempfänger
  • Klicken Sie auf Öffnen
  • In der offenen Monatsberechnung klicken Sie auf die Registerkarte Absenzen, Zahlung
  • Unter Zahlung geben Sie an, dass der Lohn an den Drittbegünstigten überwiesen wird
  • Es wird der Teil Drittbegünstigter angezeigt. Wählen Sie den betroffenen Drittbegünstigten.
  • Falls erforderlich erfassen Sie eine Mitteilung für den Drittbegünstigten
  • Klicken Sie auf Speichern
  • Der gesamte berechnete Monatslohn wird an den Drittbegünstigten überwiesen

tiers_b_n_ficiaire_paiement_mois.png

  1. Lohnblätter ausdrucken
  • Im Menü Löhne – Monatliche Lohnberechnung
  • Wählen Sie die Periode
  • Klicken Sie auf Drucken
  • Wählen Sie den oder die Lohnempfänger, dessen/deren Lohnblatt Sie ausdrucken wollen
  • Klicken Sie auf Drucken

fiche_de_salaire_tiers_b_n_ficiaire.png

ACHTUNG: Wenn in Ihrem Lohnempfänger ein Drittbegünstigter festgelegt ist, wird der Betrag auch am Seitenende Ihres Lohnblatts angezeigt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare