Folgen

Wie kann ich meinen e-banking/e-finance-Vertrag in WinBIZ aktivieren?

Sie möchten die wichtigsten e-banking/e-finance-Funktionen verwenden:

Sie wissen jedoch nicht, wie Sie Ihren e-banking/e-finance-Vertrag in WinBIZ aktivieren können.

Zuerst müssen Sie Ihr Finanzinstitut (Bank oder Post) informieren, damit dieses Ihren e-banking/e-finance-Vertrag entsprechend ändert (Möglichkeit, Zahlungen zu senden/erhalten).

Nachdem Ihr e-banking/e-finance-Vertrag angepasst wurde, können Sie WinBIZ wie folgt konfigurieren:

  1. Finanzinstitut erstellen
  • Im Menü Adressen - Finanzinstitute
  • Wählen Sie Finanzinstitute und Zahlungsmethoden
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu
  • Wählen Sie die Zahlungsmethode (Bank/Postkonto)
  • Füllen Sie die Registerkarten Bank/Postkonto, ESR und Verbuchung aus
  • Klicken Sie auf OK

activation_contrat_1.png

  1. Erstellen Sie den e-banking/e-finance-Vertrag
  • Im Menü Adressen - Finanzinstitute
  • Wählen Sie E-banking oder E-finance
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu
  • Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten für die Konfiguration Ihres Vertrags

  1. Verbinden Sie Ihren e-banking/e-finance-Vertrag mit Ihrem Finanzinstitut.
  • Im Menü Adressen - Finanzinstitute
  • Wählen Sie Finanzinstitute und Zahlungsmethoden
  • Öffnen Sie Ihr Finanzinstitut (Bank oder Post)
  • In der Drop-Down-Liste e-banking-Vertrag/e-finance-Vertrag wählen Sie Ihren Vertrag aus

 

  •  Klicken Sie auf OK

ACHTUNG: Pro Finanzinstitut können Sie nur einen e-banking-Vertrag haben. Wenn Sie über mehrere Verträge verfügen, müssen Sie mehrere Finanzinstitute erstellen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare