Folgen

Wie konfiguriere ich einen kürzlich pensionierten Lohnempfänger?

Ihr Lohnempfänger wurde kürzlich pensioniert und Sie möchten seine Konfiguration in WinBIZ anpassen.

Zuerst müssen Sie das Geburtsdatum des Lohnempfängers prüfen. Wenn es sich um einen Mann handelt, muss er mindestens 65 Jahre alt sein (eine Frau 64 Jahre). Um dies zu prüfen, öffnen Sie den entsprechenden Lohnempfänger und kontrollieren Sie das Feld Geburt.

Anschliessend erstellen Sie eine neue Beschäftigungsperiode:

  • Im Lohnempfänger öffnen sie die Registerkarte Beschäftigungsperioden
  • Öffnen Sie die bestehende Periode und ändern Sie das Austrittsdatum (Ende des Monats, in dem der Lohnempfänger seinen 65. Geburtstag feiert, z.B.: wenn der Lohnempfänger am 12. Oktober geboren wurde, ist das Ende der Periode der 31. Oktober).

  • Erstellen Sie eine zweite Periode, indem Sie auf die Schaltfläche Neu klicken (das Eintrittsdatum ist der erste Tag des Monats nach dem 65. Geburtstag und das Austrittsdatum ist der 31. Dezember, nach dem o.g. Beispiel wäre das Eintrittsdatum der 1. November)
  • In der Registerkarte AHV, ALV wählen Sie Rentenempfänger unter AHV-Beitrag und Nicht Beitragspflichtig unter ALV-Beitrag

Nachdem Sie diese Änderungen vorgenommen haben, können Sie die Löhne nach dem Beginn des Rentenbezugs Ihres Arbeitnehmers berechnen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare