Folgen

Wenn ich meine ESR mit einem optischen Lesegerät einlese, ist der automatisch angezeigte Kreditor falsch. Warum?

Beim Einlesen von ESR entspricht der automatisch vom Programm gewählte Kreditor nicht dem Lieferant Ihrer Rechnung.

Es ist zu berücksichtigen, dass die Nummern der Postkonten einmalig sind, während die Nummern der Bankkonten für mehrere Begünstigte benutzt werden können.

Aus diesem Grund ist es erforderlich, folgende Punkte im Lieferanten Ihrer Rechnung zu prüfen:

  • Befindet sich in der Registerkarte Kreditor der Adresse eine Bankverbindung Post?
  • Wenn ja, öffnen Sie diese und prüfen Sie die Kontonummer

 

Diese Kontonummer muss einmalig sein. Wenn Sie nun die Adresse des fehlerhaften Kreditoren Ihrer zuvor gescannten Rechnung öffnen, dürfen Sie in der Registerkarte NICHT die gleiche Kontonummer unter Postkonto finden.

Wenn zwei Lieferanten dieselbe Nummer haben, handelt es sich zwingend um ein Bankkonto. Sie können daher die Postkontoverbindungen in der Registerkarte Kreditor Ihrer Adressen löschen. Fügen Sie eine Bankkontoverbindung mit dieser Kontonummer hinzu.

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare