Folgen

Wie kann ich mein Programm und meine Daten auf einen anderen Computer übertragen?

Sie wollen Ihr Programm sowie Ihre Daten auf einen neuen Computer übertragen.

  1. Speichern Sie Ihre WinBIZ Daten des alten Computers auf einem USB-Stick
  • Menü Datei, Sicherung, Wiederherstellung
  • In der Registerkarte Sichern wählen Sie die Elemente, die Sie speichern wollen

Wählen Sie alle Buchungsordner sowie die Einstellungen der Anwendung (Liste der Buchungsordner, der Geschäftsjahre und der Benutzer) sowie die veränderten Übersichten, die für alle Ordner gleich sind (Layout der verschiedenen Listen, die Sie ausdrucken).

  • Wählen Sie den Sicherungs-Typ: Version 9.0 (es wird nur eine Datei .WB_BACKUP erstellt)
  • Wählen Sie den Zielort der Sicherung
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen nur dann, wenn Sie eine bereits bestehende Sicherung überschreiben wollen
  • Klicken Sie auf Starten
  1. Übernehmen Sie die Lizenz vom alten Computer
  • Öffnen Sie WinBIZ
  • Im Menü ? wählen Sie Lizenz und Transferassistent
  • Der Assistent für den Lizenztransfer wird geöffnet, klicken Sie auf Weiter
  • Im Schritt 1 prüft WinBIZ die Gültigkeit Ihrer Lizenz, klicken Sie auf Weiter
  • Im Schritt 2 wird Ihre Lizenz deaktiviert. Sie können das Programm auf diesem Computer nicht mehr verwenden. Klicken Sie auf Weiter
  • Im Schritt 3 wird ein Transfercode generiert. Dieser Code muss im Aktivierungs-Assistenten auf dem neuen Computer erfasst werden. Bitte notieren Sie diesen sorgfältig.
  • Klicken Sie auf Weiter
  • Der Transferassistent ist beendet, klicken Sie auf Beenden
  1. Installieren Sie WinBIZ auf dem neuen Computer
  • Laden Sie das Programm von unserer Website herunter
  • Speichern Sie die Datei und führen Sie sie anschliessend aus
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, erfassen Sie das Passwort (es befindet sich auf Ihrer letzten Rechnung des Software-Abonnements)
  1. Aktivieren Sie WinBIZ auf dem neuen Computer
  • Beim ersten Starten der Anwendung auf dem neuen Computer erscheint eine Meldung, die Sie auffordert, Ihr Programm zu aktivieren. Klicken Sie auf JA
  • Im Schritt 1 erfassen Sie Ihre persönlichen Angaben, klicken Sie auf Weiter
  • Im Schritt 2 des Aktivierungs-Assistenten erfassen Sie Ihre Lizenznummer
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Die Lizenz wird von einem anderen Computer übertragen“
  • Erfassen Sie den Transfercode, der auf dem alten Computer generiert wurde
  • Klicken Sie auf Weiter und folgen Sie den Schritten der Programmaktivierung
  1. Stellen sie Ihre Daten auf dem neuen Computer wieder her
  • Im Menü Datei, Sicherung, Wiederherstellung
  • Öffnen Sie die Registerkarte Wiederherstellen
  • In der Registerkarte Wiederherstellen klicken Sie auf Durchsuchen und wählen Sie den Speicherort der Elemente, die Sie wiederherstellen wollen

Unter Zielort wählen Sie Wiederherstellen in einem neuen Ordner oder Geschäftsjahr, damit Ihre Daten in einem neuen Buchungsordner abgelegt werden.

Verfahren Sie auf die gleiche Weise mit allen Ihren Ordnern sowie mit den Einstellungen der Anwendung und mit den veränderten Übersichten, die für alle Ordner gleich sind.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare