Folgen

Wie kann ich einen Geschenkgutschein verbuchen?

Ein Kunde kauft bei Ihnen einen Geschenkgutschein. Sie wollen diesen verbuchen.

Einen Geschenkgutschein verbuchen:

1. Buchhaltung – Kontenplan – Erstellen Sie ein neues Aktivkonto namens Geschenkgutschein

2. Lager – Verbuchungsarten – Erstellen Sie eine neue Verbuchungsart, indem Sie das zuvor erstellte Konto Geschenkgutschein im Umsatzkonto (Verkauf) der Registerkarte Verbuchung der Verkäufe und im Konto Wareneinkauf (Einkauf) der Registerkarte Verbuchung der Einkäufe auswählen.

Verbuchung Umsatz (Verkauf)

Verbuchung Konto Wareneinkauf

3. Adressen – Finanzinstitute – Finanzinstitute und Zahlungsarten – Fügen Sie eine Zahlungsart vom Typ Andere hinzu. In der Registerkarte Verbuchung wählen Sie das Konto Geschenkgutschein.

4. Lager – Artikel – Erstellen Sie einen neuen Artikel und wählen Sie die Verbuchungsart Geschenkgutschein.

5. Verkauf – Verkaufsstellen – Zahlungsmittel – Erstellen Sie ein neues Zahlungsmittel wie hiernach beschrieben:

 

 Einkauf und Verwendung des Geschenkgutscheins:

  • Wenn jemand einen Geschenkgutschein kauft, wählen Sie den Artikel Geschenkgutschein und kassieren Sie ihn ganz normal ein (Kasse, Bank…)
  • Wenn Ihr Kunde mit dem Gutschein Einkäufe tätigen will, wählen Sie in den Zahlungsmitteln (links) Geschenkgutschein. Erfassen Sie den eingenommenen Betrag und die Gutscheinnummer.

Mit dieser Methode ist der Gutschein verbucht.

ACHTUNG: Wenn Sie nur die Funktion Geschenkgutscheine im Menü Verkauf verwenden (ohne den o.g. Vorgang) hat dies keinen Einfluss auf die Buchhaltung.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare