Folgen

Wie kann ich in WinBIZ die Senkung der Saldosteuersätze manuell vornehmen ?

Ab 1. Januar 2018 werden die Saldosteuersätze gesenkt.

Damit WinBIZ auf dem aktuellen Stand ist empfehlen wir Ihnen, die Änderungen in Ihrem Kontenplan, in den Extras und auf der Abrechnung vorzunehmen.

  1. Im Kontenplan müssen Sie die Saldosteuersätze in den Konten der Kategorie Produkte ändern.
  2. Unter „Extras“, „Einstellungen“, „MwSt“ klicken Sie ausserdem auf „Neu“, um die neuen Steuersätze ab 01.01.2018 hinzuzufügen.
  3. Wenn Sie vergessen haben, in Ihren Konten einen Steuersatz anzugeben wird standardmässig der Steuersatz angewendet, der auf der MwSt-Abrechnung steht. Sie können diesen Steuersatz unter „Buchhaltung“, „Übersichten“, „MwSt“ erfassen.

Um mehr Informationen über die Branchen zu erhalten, die vom niedrigeren Nettosteuersatz betroffen sind, können Sie auf den folgenden Link klicken

https://www.estv.admin.ch/estv/de/home/mehrwertsteuer/fachinformationen/saldo--und-pauschalsteuersaetze/saldosteuersaetze-20180101.html

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 4 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare