Folgen

Wie kann ich die Daten eines Schadens übernehmen ?

Nachdem die Daten eines Schadens in SilverDAT II erfasst wurden, können sie die Berechnungen übernehmen, um ein Dokument in WinBIZ zu erstellen.

 

1. Im Menü Verkauf, Angebote
2. Klicken Sie auf die Schaltfläche blobid3.png
3. Beim ersten Öffnen erscheint die folgende Meldung:

 blobid0.png

 

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche « OK »
5. Mit jeder Leistung und Service in SilverDAT II müssen Sie Artikel oder eine Leistung verbinden.

 Die MwSt-Einstellung wird in SilverDAT II vorgenommen und automatisch in WinBIZ übernommen.

blobid1.png

Bemerkung: Mit der Option « Objektinformationen mit Daten aus SilverDAT II aktualisieren » können Sie das WinBIZ Objekt aus der Anwendung « SilverDAT II » aktualisieren

 

6. In der Registerkarte « Liste » klicken Sie auf die Schaltfläche « Die Liste der berechneten Ordner abrufen »
7. Wählen Sie den Ordner, den Sie in ein Angebot in WinBIZ importieren wollen
8. Klicken Sie auf die Option « Daten übernehmen »
9. Klicken Sie auf die Schaltfläche « OK », um das Fenster « SilverDAT II » zu schliessen
10. Die Daten des Schadens wurden in das Dokument übernommen

 blobid2.png

11. Klicken Sie auf die Schaltfläche « Speichern »

 

Bemerkungen

1. Um Schäden in WinBIZ zu übernehmen, muss die Anwendung Silverdat II auf der Seite der Schadenliste offen sein (Hauptmaske).
2. Der Schaden muss in Silverdat II unbedingt den Status "berechnet" oder "ausgedruckt" haben, damit er in WinBIZ übernommen werden kann.
3. Beim ersten Übernehmen von Daten kann es vorkommen, dass Windows Sie bittet, die Blockierung in der Firewall auf dem Arbeitsplatz mit Silverdat II oder auf dem Arbeitsplatz mit WinBIZ aufzuheben. Sie können dies in aller Ruhe tun.

 

Besonderheit: Diese Funktion ist in WinBIZ Basic Edition nicht verfügbar.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare